Sperrzeiten

Zur Optimierung der Leistungsbewirtschaftung können steuerbare Verbraucher während Zeiten mit hoher Netzbelastung gesperrt werden. Sperrzeiten sind dazu da, grosse Stromspitzen zu vermeiden. Dadurch können die Strompreise für die Konsumenten optimiert werden.

Rundsteuerung

Eigene Rundsteuerung mit Lastführung: ENERMET MSC

Freigabe / Sperrung

Sperrgruppe

Freigabe

Sperrung


Boiler


20:00 - 07:00 Uhr


mit Lastführung
(gestaffelte Freigabe)


Speicherheizungen


22:00 - 07:00 Uhr


mit Lastführung


Wärmepumpen


Freigabe
mind. 20 h


mit Lastführung
(Ausschaltzeit max. 2h pro Block)

Die Sperrung von "Waschmaschinen, Tumbler" wird nicht angewendet!


Mehrfamilienhaus:
Waschmaschinen, Tumbler


Freigabe
restliche Zeit


Sperrzeit (Mo-Fr)
11:00 - 12:00 Uhr


Einfamilienhaus:
Waschmaschinen, Tumbler


Freigabe
restliche Zeit


Sperrzeit (Mo-Fr)
11:00 - 12:00 Uhr
18:30 - 19:45 Uhr

Tarifzeiten


Hochtarif


Montag – Freitag
Samstag


07:00 – 20:00 Uhr
07:00 – 13:00 Uhr


Niedertarif


Übrige Zeiten

 

(Feiertage gelten als normale Tariftage)

Elektrizitätsgenossenschaft Mühlau, Rüstenschwilerstrasse 8, 5642 Mühlau AG
Copyright © 2019 Elektra Mühlau

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Website navigieren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.